Chorgemeinschaft Cham (2019)

Leitung: Sonja Steinkirchner

Im Juli 2011 wurde die Chorgemeinschaft Cham gegründet. Der gemischte Chor steht in der so genannten "Regensburger Kirchenmusiktradition". Der Erhalt der "bayrisch-barocken" Kirchenmusik ist Grundlage für den unverwechselbaren Stil des Chores. Ein großes Anliegen ist der Chorleiterin Sonja Steinkirchner die gute Kirchenmusik, die bei vielen Kirchenchören auf den Emporen in den Schränken liegt, zu pflegen und zum Leben zu erwecken. Die Wurzeln liegen in der klassischen Kirchenmusik, jedoch ist auch zeitgenössische Chormusik im Repertoire zu finden. Neben Festgottesdiensten zu den kirchlichen Hoch-Zeiten und regelmäßigen Konzerten (Adventsingen mit großem Volksliedchor, Weihnachtskonzert mit großem Orchester, Passions- und Marienkonzerten sowie Evensongs), liegen dem Chor besonders die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen am Herzen.